Urteil OLG Düsseldorf, 25.03.2008, Az. I-16 W 77/07 – Buchauszug als Holschuld

Gemäß § 269 Abs. 1 BGB ist die Erteilung des Buchauszuges am Ort des Unternehmers im Sinne einer Holschuld zu erfüllen, solange die Vertragsparteien nichts anderes hierzu vereinbart haben. (amtlicher Leitsatz)

Urteil des OLG Düsseldorf, 25.03.2008, Az. I-16 W 77/07

Datei zum Download

OLG Düsseldorf I-16 W 77 07 Erteilung Buchauszug